Rutheneum zu Schleiz

Hier war Konrad Duden tätig.

Veranstaltungen des Vereins

Der Geschichts- und Heimatverein veranstaltet regelmäßig Vortragsabende.
In Wort und Bild vermitteln Vereinsmitglieder und Gastreferenten heimatgeschichtliche Themen. 

Der vorläufige Terminplan

Aus der OTZ erfuhr webmaster:
Mittwoch: 10. April 2019, 19.30 Uhr, Vortragsabend, Café Ried`l
Sprache und Musik
Referent: Stefan Kothner

Aus der OTZ erfuhr webmaster:
Sonnabend, 4. Mai 2019, 09.30 Uhr, Stadtkirche und Rutheneum
"200 Jahre Firma Piegler"
Sonderausstellung mit dem Titel „Die ersten chemischen Feuerzeuge kamen aus Schleiz“ – anlässlich der Firmengründung Gottfried Piegler vor nunmehr 200 Jahren.

    09.30 Uhr Enthüllung einer Gedenktafel am ehemaligen Piegler‘schen Haus auf dem Altmarkt 1.
    10.00 Uhr Festveranstaltung in der Stadtkirche beginnt. Pfarrer Ingolf Scheibe-Winterberg und Juergen K. Klimpke, Vorsitzender des Geschichts- und Heimatvereins, werden die Gäste begrüßen.

    Geplant sind drei Vorträge, deren Moderation in den Händen von Manfred Eckstein liegt.
    Unter anderem wird Bürgermeister Marko Bias (CDU) über die wirtschaftliche Entwicklung von Schleiz in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts sprechen.
    Zur Geschichte der Firma ­Piegler referiert Theo Piegler, der Ururenkel des einstigen ­Firmengründers.
   
    Ein weiterer Vortrag:
    Prof. Dr. rer. nat. Dietmar Linke, Berlin:
    "J.W. Döbereiner und die Erfindung des nach ihm benannten Feuerzeuges"

    Für die musikalische Umrahmung sorgen Kirchenmusikdirektor Klaus Rilke und dessen Sohn Johann Rilke.
    Im Anschluss geht es hinüber ins Rutheneum zur eigentlichen Eröffnung der Sonderausstellung.


6. Juni 2019, 19.00 Uhr, 8. Flurspaziergang

7. September 2019, 18.30 Uhr
20. Historischer Stadtgang

8. September 2019
Tag des offenen Denkmals - Museum offen

10. Oktober 2019, 19.30 Uhr, Vortragsabend, Café Ried`l
Thema noch offen

7. November 2019, 19.30 Uhr, Vortragsabend, Café Ried`l
Vortragsabend des Geschichts- und Heimat-Vereins zu Schleiz e.V.
Thema noch offen

5. Dezember 2019, 19.30 Uhr, Vortragsabend, Café Ried'l
"Geschichtenabend", Ref.: Juergen K. Klimpke